One-Pot-Pasta

OnePotPasta coach-nic.de

One-Pot-Pasta (mit Hähnchen)

Zubereitungszeit: max. 30 Minuten

Zutaten (4 Personen):

    • ca. 500g Hähnchenbrustfilet
    • 500g Vollkornnudeln
    • 100g getrocknete Tomaten in Öl (evtl. mit Knoblauch)
    • 80g Parmesan
    • 1 Zwiebel
    • ca, 1L Gemüsebrühe
    • 2 EL Öl
    • 1 TL Oregano
    • etwas Petersilie (nach Geschmack)
    • Pfeffer

Zubereitung:

    1. Zwiebel klein schneiden und mit dem Öl in einem Topf anschwitzen
    2. Hähnchen in kleine Stücke schneiden, mit Oregano würzen, in den Topf geben und anbraten
    3. Tomaten abtropfen lassen, je nach Geschmack klein schneiden und in den Topf geben
    4. Heiße Gemüsebrühe und die Nudeln dazu geben
    5. ca. 15 Minuten unter umrühren köcheln lassen
    6. am Ende den geriebenen Parmesan, die Petersilie und Pfeffer darunter mischen

Hinweis: auf zusätzliches Salz kann durch den Parmesan verzichtet werden. Ohne die Zugabe von Parmesan also gerne noch nach Geschmack salzen.

Nährwerte pro Portion (ungefähr, zur groben Orientierung):

  • Energie: 800 kcal
  • Kohlenhydrate: 80g
  • Eiweiss: 60g
  • Fett: 30g

Guten Appetit!