Kohlenhydratkonzentrate

Kohlenhydrate coach-nic.deKohlenhydratkonzentrate

Kohlenhydrate dienen beim Sport als Energielieferanten, stabilisieren den Blutzucker, hemmen den „Muskelabbau“. Nach dem Sport füllen sie die Glykogenspeicher und dienen somit der Regeneration.

Auf die unterschiedlichen Kohlenhydratarten gehe ich hier heute nicht einzeln ein. Grundsätzlich gibt es KH mit einem hohen glykämischen Index (GI), welche recht schnell verdaut werden und den Körper somit schnell mit Energie versorgen (z.B. Glukose und Maltodextrin). Dagegen hat Fruktose einen eher niedrigen GI und wird langsamer aufgenommen/verdaut denn sie muss erst in der Leber zu Glukose umgewandelt werden. Dadurch dient sie eher einer längerfristigen Energieversorgung.

Vereinfacht gesagt handelt es sich bei Kohlenhydraten also immer um einen Zucker welcher sich hauptsächlich durch den GI unterscheidet, welcher direkten Einfluß auf den Blutzuckerspiegel und die Energieversorgung des Körpers hat.