5 Regeln für gesunde Ernährung

Immunsystem stärken
2. April 2020
5 Lebensmittel die Deine Lunge stärken
6. April 2020

Die 5 Regeln für eine gesunde Ernährung

Wie viele Portionen Obst und Gemüse sollten es täglich sein? Die Regeln der Deutschen Gesellschaft für Ernährung liefern den roten Faden für einen gesunden „Ernährungs-Alltag“

Die 5 Regeln für eine gesunde Ernährung

Eine gesunde Ernährung ist wichtig für die körperliche Leistungsfähigkeit und das Wohlbefinden. Aber wie sieht eine ausgewogene Kost eigentlich aus?
Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) hat zur Orientierung einige Regeln aufgestellt:

1. Vielfalt und Abwechslung
Kombiniert möglichst nährstoffreiche und energiearme Lebensmittel miteinander.

2. Täglich Obst und Gemüse
Zwei Portionen Obst und drei Portionen Gemüse sollten es sein. Denn: Obst und Gemüse sind reich an Vitaminen, Mineralstoffen sowie Ballaststoffen. Wichtig: nicht zu stark erhitzen. Sonst gehen wertvolle Vitamine verloren.

3. Reichlich Vollkorn
Ersetzt Weißmehlprodukte möglichst durch Vollkorn. Vollkorn ist reich an Ballaststoffen. Deshalb macht es länger satt und hält den Blutzuckerspiegel stabil.

4. Pflanzliche Fette bevorzugen
Fett ist nicht gleich Fett: Gut für den Körper sind vor allem pflanzliche Fette wie Raps-, Oliven- und Leinöl. Tierische Fette sollten seltener auf dem Speiseplan stehen. Sie stecken vor allem in Wurstwaren, Milchprodukten, Fast Food und Fertiggerichten.

5. Sich Zeit nehmen
Nehmt Euch Zeit für die Zubereitung und das Essen selbst. Konzentriert Euch auf Eure Mahlzeit. Lasst Euch nicht von Eurem Handy ablenken. Das steigert nicht nur den Genuß, sondern fürdert ganz nebenbei das Sättigungsempfinden.

Bleibt gesund!

Mein TIP fuer optimale Gesundheit: Athletic Greens (*)
Einen ausfuehrlichen Test findest Du hier (*)

(* Affiliate / Werbung: Bei Affiliate Links erhalte ich eine kleine Provision, solltet ihr etwas kaufen. Natuerlich ohne, dass ihr dadurch mehr dafuer bezahlt!!! Dafuer ermoeglicht ihr mir damit die Kosten dieser Seite zu decken.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.